24.06.2020 - VN24 - LKW Bergung nach Unfall auf A44 bei Unna

Vďaka! Podeľte sa so svojimi priateľmi!

Nepáči sa vám video. Vďaka za spätnú väzbu!

Pridané by admin
13 Zobrazení
VN24 - Unna - Am 24.06.2020 kam es auf der Autobahn A44 in Fahrtrichtung Westen zu einem Stauendeunfall mit zwei Lkw. Ein Sattelzug-Fahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen fuhr gegen 07:15 Uhr ein 60-jähriger Fahrer aus Polen mit seinem Lkw auf der A44 in Richtung Dortmund. Zwischen dem Autobahnkreuz Werl und Unna-Ost erkannte er ein Stauende noch rechtzeitig und lenkte seinen Tandemzug in Richtung des linken Fahrstreifens. Der nachfolgende Fahrer eines mit Baustoffen beladenen Sattelzugs bemerkte dies zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den Lkw des 60-Jährigen auf. Dieser stellte sich im Anschluss quer und blockierte alle Fahrstreifen. Der 46-jährige Fahrer des auffahrenden Muldenkipper Sattelzugs wurde bei dem Unfall eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus. Die Richtungsfahrbahn Dortmund wurde für die mehrstündige Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr am Autobahnkreuz Werl ab. In der Spitze betrug die Staulänge über 17 Kilometer. Die Bergungsarbeiten zweier Abschleppunternehmer dauerten bis etwa 14:00 Uhr an.

++++

Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
► Materialbestellung unter Telefon 0049-231-444 1771

Jegliche Veröffentlichung des Bildmaterials ist honorarpflichtig, das Teilen für private, nicht kommerzielle Zwecke innerhalb der vorgesehenen Funktionen der Plattform ist erlaubt.

LINKS
► https://www.vn24.nrw
► https://www.facebook.com/vn24media
► https://www.twitter.com/vn24media

#Unna #A44 #Unfall
Kategórie
RC Vrtulníky

Napíšte svoj komentár

Komentáre

Buďte prvý komentátor!